Gesundheitsportal Rehacafe.de
Gesundheitsportal Rehacafe.de

Rehacafe.de bietet für Selbsthilfeverbände, Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen die Möglichkeit, einen kostenlosen Blog-Account zu beantragen.

Dies geht sehr einfach:

(A) Die Selbsthilfegruppe oder die Beratungsstelle benötigt ein aktuelles (kostenloses) Profil in einem der beiden Bereiche:

http://www.rehacafe.de/beratung/
http://www.rehacafe.de/selbsthilfe/

(B) Rehacafe.de erhält auf der Website des Verbandes oder der Beratungsstelle eine kurze Erwähnung.

 

Mehr nicht! (:-))

Was sind die Vorteile eines solchen Blog-Accounts?

  1. Blog-Beiträge können PDF-Infos, Fotos und Videos enthalten
  2. Sie nutzen die hohen Besucherzahlen des Gesundheitsportals Rehacafe.de kostenlos für Ihr Anliegen
  3. Veranstaltungshinweise können kinderleicht in den Terminkalender des Blogs eingetragen werden.
  4. Mit einem Mausklick kann man alle Blogabonnenten über seinen neuen Beitrag informieren.
  5. Wichtige Blogbeiträge werden auch auf dem Rehacafe.de-Twitter-Account gepostet.
  6. Hochwertige Informationsvideos zu Gesundheitsthemen werden u.U. auf dem Rehacafe.de-Youtube-Account verlinkt.
  7. Kostenlose Veröffentlichung von Beiträgen in unserem geplanten (!) Rehacafe.de-Magazinbereich zu den eigenen (Gesundheits-)themen.

 

Wie beantragt man einen Blog-Account?
Ganz einfach: Registrieren Sie sich kostenlos entweder

als Beratungsstelle oder
als Selbsthilfegruppe/Selbsthilfeverband

Nach der Anmeldung kontaktieren Sie das Rehacafe.de-Team über das Schnellkontaktformular oder mit einer Direktmail an service@rehacafe.de. Wir rufen Sie dann zurück und besprechen mit Ihnen die weiteren Details.

Bei Rückfragen können Sie uns auch einfach selbst anrufen: Tel.: (0 21 71) 50 14-30 (Mo-Fr. 7-19 Uhr) oder hier kontaktieren: