Reha abgelehnt

Die Forum-Gruppe enthält 3 Beiträge

Welche Erfahrungen habt ihr mit Reha beantragen? Und was tun bei Ablehnung?
Gruppen Moderator: clara
  • Hilfe bei Problemen Hochgebirgsklinik Davos

    geschrieben von KL394 am 16.02.2011 | 08:41
    Lesen  
    Wenn Sie nach Davos (CH) in die (deutsche) Hochgebirgsklinik kommen möchten und Probleme bei der Antragsstellung haben hilft Ihnen gerne Alexander Roters. Mehr Infos auf www.hochgebirgsklinik.ch/einweisungsverfahren.html

    Freundliche Grüsse aus der Schweiz
  • Wir bieten Ihnen Unterstützung MEDIAN Gesundheitspark Bad Gottleuba

    geschrieben von KL445 am 28.06.2011 | 16:36
    Lesen  
    Unsere Klinik am Rande der Sächsischen Schweiz (Nahe Dresden) bietet Rehabilitation auf hohem medizinisch-therapeutischen Niveau.
    Wenn Sie eine stationäre Reha bei uns durchführen möchten, sollten Sie gemeinsam mit Ihrem Hausarzt oder behandelnden Facharzt einen Rehaantrag ausfüllen und bei Ihrer Krankenversicherung/ Rentenversicherung einreichen. Haben Sie Fragen zum Antrag oder möchten sich informieren nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind Ihnen gern behilflich. Viele Grüße, Henriette Wendt
  • Kontaktadresse Hochgebirgsklinik Davos

    geschrieben von KL394 am 28.06.2011 | 16:53
    Lesen  
    Bitte teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, damit wir mit telefonisch Kontakt aufnehmen können. Wir helfen Ihnen sehr gerne beim Widerspruch. Freundliche Grüsse Sabine Simmen



    Zitat von KL394 am 16.02.2011 | 08:41

    Wenn Sie nach Davos (CH) in die (deutsche) Hochgebirgsklinik kommen möchten und Probleme bei der Antragsstellung haben hilft Ihnen gerne Alexander Roters. Mehr Infos auf www.hochgebirgsklinik.ch/einweisungsverfahren.html

    Freundliche Grüsse aus der Schweiz
Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim
LiveZilla Live Chat Software