Drucken | Kontakt

Gefällt mir !

  • Rehacafe-Registrierung-Einfach

Rehacafé Partner

Die neusten Mitglieder

Rehacafé Info-Seiten

Neue Marktplatz-Inserate

Neue Forum-Beiträge

Rehacafé Partner

Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. sucht für das ambulante Kinderhospiz Verstärkung ab sofort: eine_n Koordinator_in für den ambulanten Kinderhospizdienst Berliner Herzzurück

  • Arbeitgeber-Typ

    Soziale Einrichtung

  • Anbieter
    Humanistischer Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.
  • Berufskategorie

    Altenpflege

Stelleninformationen
  • Einsatzland

    Deutschland

  • Einsatzregion

    Berlin

  • Einsatzort

    10179 Berlin

  • Anstellungsform

    Festanstellung

  • Stellenumfang

    Vollzeit

  • Eintrittsdatum
    24.11.2017
Qualifikationen
  • Text
    Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. sucht für das ambulante Kinderhospiz Verstärkung ab sofort:

    eine_n Koordinator_in für den ambulanten Kinderhospizdienst Berliner Herz

    Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

    Das Berliner Herz hilft Familien mit einem lebensbedrohend erkrankten Kind. Unser Team bildet ehrenamtliche Familienbegleiter_innen aus, die die gesamte Familie entlasten. Weitere Informationen finden Sie unter www.berlinerherz.de


    Wir bieten:

    - eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 8 in Vollzeit mit 38,5 Stunden,
    - unbefristet,
    - Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung,
    - Urlaubsgeld
    - Jahresprämie ab dem 1. Beschäftigungsjahr,
    - Kinderzuschläge
    - und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil.

    Ihr Aufgabengebiet:

    - Palliative Beratung von Patient_innen und Familien sowie Einrichtungen
    - Koordination ehrenamtlicher Mitarbeiter_innen
    - Kooperation und Vernetzung
    - Öffentlichkeitsarbeit
    - Verwaltungsaufgaben

    Anforderungsprofil:

    - Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss im Bereich Sozialpädagogik oder Sozialarbeit
    - Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenfeld
    - Erfahrung im Umgang mit Kindern und Familien
    - Grundlagen der Hospizarbeit und Palliativmedizin
    - Idealerweise Palliative Care-Weiterbildung sowie Kurse zur Koordination, Führung und Zusatzqualifikation Pädiatrie
    - Bereitschaft zur Supervision und Teamarbeit

    Kontakt:

    Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind zu richten an:HVD Berlin-Brandenburg e.V.,

    Abteilung Soziales,
    Erik Ball,
    Wallstr. 61-65,
    10179 Berlin

    (Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.)

    Oder via Mail an: bewerbung.gessoz@hvd-bb.de (maximal 5 MB in einer PDF Datei).

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Sandra Horn, Telefon: 030 2 84 70 17 06

    Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool

    http://bit.ly/2As96Am

    Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

    http://bit.ly/2B8sMWi

    Der Humanistische Verband Deutschlands -
    Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. ist Mitglied:
Kontakt



Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim
LiveZilla Live Chat Software