Burnout und Depressionen

Volkskrankheit Depression

Rund 11 Prozent der Bevölkerung in Deutschland sollen Statistiken zufolge mindestens einmal im Leben an einer Depression erkranken. Eine Depression hat dabei nichts mit einer kurzfristigen Verstimmung oder Laune zu tun, es handelt sich vielmehr um ein ernstes Krankheitsbild. Gerade weil jedoch bei Mitmenschen häufig der Eindruck entsteht, Betroffene sollten sich doch einfach mal „ein bisschen zusammenreißen“, ist das Thema Depression für viele immer noch mit Scham behaftet. Doch dafür besteht kein Anlass. Vielmehr handelt es sich um ein verbreitetes Phänomen, das mit dem steigenden Druck in unserer Gesellschaft zusammenhängt. Wenn Sie betroffen sid, dann informieren Sie sich hier über alles Wesentliche und scheuen Sie sich nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Müdigkeit

Müdigkeit von Dr. med. Mathäus Fehrenbach (Facharzt für Allgemeinmedizin, Badearzt, Naturheilverfahren) Müdigkeit kann als normale Folge nach anstrengender körperlicher oder geistiger Tätigkeit eintreten. Müdigkeit ist durchaus kein Negativem, sondern eine natürliche Reaktion des Organismus im phrasenhaften Ablauf zwischen Belastung und weiterlesen …

Stressmanagement: damit Stress nicht krankmacht

Jeder kennt Stress, jeder hatte schon mal welchen und die meisten möchten keinen Stress haben. Denn Stress ist nicht nur unangenehm, sondern kann bei permanentem Auftreten den Betroffenen krankmachen. Eine dauerhafte innere Anspannung aufgrund von zum Beispiel Beziehungsproblemen, Ängsten oder weiterlesen …

Sexuelle Störungen

Sexuelle Störungen von Dr. med. Mathäus Fehrenbach (Facharzt für Allgemeinmedizin, Badearzt, Naturheilverfahren) Dieser so empfindliche Bereich ist natürlicherweise auch besonders störanfällig. Gründe für sexuelles Versagen liegen selten im körperlich-krankhaften, sondern fast ausschließlich im psychischen Bereich. Hierbei sind es zum Teil weiterlesen …

Vegetative Dystonie

Vegetative Dystonie von Dr. med. Mathäus Fehrenbach (Facharzt für Allgemeinmedizin, Badearzt, Naturheilverfahren) Unter diesem Sammelbegriff verbergen sich unzählige Beschwerden, deren Verursacher letztlich das Nervensystem ist. Diese Diagnose gleicht einer Parabel, deren unverbindliche Aussage beweisen soll, daß zur Abklärung der geklagten weiterlesen …

Tinnitus (Ohrensausen)

Ohrensausen – Tinnitus von Dr. med. Mathäus Fehrenbach (Facharzt für Allgemeinmedizin, Badearzt, Naturheilverfahren) Pfeifen, Summen und Rauschen im Ohr sind lästige Störenfriede. Oft wechseln diese Geräusche in ihrer Intensität, verstärken sich ohne erkennbare Ursache oder verschwinden vorübergehend ganz. Meist findet weiterlesen …