Drucken | Kontakt

Gefällt mir !

  • Rehacafe-Registrierung-Einfach

Rehacafé Partner

Die neusten Mitglieder

Rehacafé Info-Seiten

Neue Marktplatz-Inserate

Neue Forum-Beiträge

Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. sucht Verstärkung für das Team des Kinderhospizes Berliner Herz eine examinierte Pflegefachkraft im Kinderhospiz Berliner Herz (m/w)zurück

  • Arbeitgeber-Typ

    Gemeinnützige Organisation / Körperschaft (Sonstige)

  • Anbieter
    Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch?
  • Berufskategorie

    Pflegedienst

Stelleninformationen
  • Einsatzland

    Deutschland

  • Einsatzregion

    Berlin

  • Einsatzort

    10179 Berlin

  • Einsatztext
    Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. sucht Verstärkung für das Team des Kinderhospizes Berliner Herz.

    eine examinierte Pflegefachkraft im Kinderhospiz Berliner Herz (m/w)

    Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

    In der Verbindung der stationären und teilstationären Versorgung ist das Kindertages- und Nachthospiz Berliner Herz einzigartig. Hier werden Kinder und junge Erwachsene von 0-30 Jahren betreut und begleitet, die unheilbar, lebenslimitiert erkrankt sind. Weitere Informationen finden Sie unter kindertageshospiz-berlin.de

    Wir bieten:
    eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 7 in Vollzeit mit 39 Wochenstunden
    Urlaubsgeld
    Jahresprämie ab dem 1. Beschäftigungsjahr
    Kinderzuschläge
    eine abwechslungsreiche und innovative Tätigkeit in einem hochmotivierten, interdisziplinären und multiprofessionellen Team, sowie die Chance, eigenverantwortlich zu arbeiten
    Möglichkeit der Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung
    regelmäßige Supervisionen und Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
    Kita-Platz in einer der Kitas des humanistischen Verbandes
    und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil

    Was bringen Sie mit
    Abgeschlossene Ausbildung als staatlich examinierte_r Krankenpfleger_in, bzw. Kinderkrankenpfleger_in
    Interesse an der Arbeit mit erkrankten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien, die wir in ihrer häuslichen Umgebung versorgen
    den Wunsch, den Familien größtmögliche Lebensqualität im Leben, im Sterben und in der Trauer zu schaffen
    mind. dreijährige Berufserfahrung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
    Abschluss der Zusatzqualifikation „Palliative Care“ oder der Bereitschaft, diese zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu erwerben

    Kontakt
    Bewerber/innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen, anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.

    Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind zu richten an:

    Humanistischer Verband Deutschland - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
    Herr Erik Ball
    Abteilung Gesundheit und Soziales
    Wallstr. 61 – 65
    10179 Berlin

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Anke Haase, Telefon: 030 284 70 17 03

    Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool
    Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

    Der Humanistische Verband Deutschlands -
    Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
  • Anstellungsform

    Festanstellung

  • Stellenumfang

    Vollzeit

  • Eintrittsdatum
    01.02.2018
Qualifikationen
  • Berufskategorie

    Krankenschwestern/Pfleger
    Palliativmedizin

  • Berufsbezeichnung

    Pflegewirt/in

  • Text
    Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. sucht Verstärkung für das Team des Kinderhospizes Berliner Herz.

    eine examinierte Pflegefachkraft im Kinderhospiz Berliner Herz (m/w)

    Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

    In der Verbindung der stationären und teilstationären Versorgung ist das Kindertages- und Nachthospiz Berliner Herz einzigartig. Hier werden Kinder und junge Erwachsene von 0-30 Jahren betreut und begleitet, die unheilbar, lebenslimitiert erkrankt sind. Weitere Informationen finden Sie unter kindertageshospiz-berlin.de

    Wir bieten:
    - eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 7 in Vollzeit mit 39 Wochenstunden
    - Urlaubsgeld
    - Jahresprämie ab dem 1. Beschäftigungsjahr
    - Kinderzuschläge
    - eine abwechslungsreiche und innovative Tätigkeit in einem hochmotivierten, interdisziplinären und multiprofessionellen Team, sowie die Chance, eigenverantwortlich zu arbeiten
    - Möglichkeit der Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung
    - regelmäßige Supervisionen und Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
    - Kita-Platz in einer der Kitas des humanistischen Verbandes
    - und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil

    Was bringen Sie mit
    - Abgeschlossene Ausbildung als staatlich examinierte_r Krankenpfleger_in, bzw. Kinderkrankenpfleger_in
    - Interesse an der Arbeit mit erkrankten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien, die wir in ihrer häuslichen Umgebung versorgen
    - den Wunsch, den Familien größtmögliche Lebensqualität im Leben, im Sterben und in der Trauer zu schaffen
    - mind. dreijährige Berufserfahrung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
    - Abschluss der Zusatzqualifikation „Palliative Care“ oder der Bereitschaft, diese zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu erwerben

    Kontakt
    Bewerber/innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen, anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.

    Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind zu richten an:
    Humanistischer Verband Deutschland - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
    Herr Erik Ball
    Abteilung Gesundheit und Soziales
    Wallstr. 61 – 65
    10179 Berlin

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Anke Haase, Telefon: 030 284 70 17 03
    Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool

    Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

    Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
Kontakt
  • Kontaktdaten

    Tauentzienstraße 14

    10789 Berlin

    Deutschland

    Telefonnummer 030884940533

    Fax: 0000

    E-Mail: service@1000jobboersen.de




Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim