Drucken | Kontakt

Die neusten Mitglieder

Rehacafé Info-Seiten

Neue Marktplatz-Inserate

Neue Forum-Beiträge

Leitung für die ambulante Familienhilfe (w/m/d)zurück

  • Untertitel

    Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80% - 100%.

  • Arbeitgeber-Typ

    Gemeinnützige Organisation / Körperschaft (Sonstige)

  • Anbieter
    St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH
  • Berufskategorie

    Familienhilfe

Stelleninformationen
  • Einsatzland

    Deutschland

  • Einsatzregion

    Nordrhein-Westfalen

  • Einsatzort

    79618 Rheinfelden-Herten

  • Anstellungsform

    Festanstellung

  • Stellenumfang

    Vollzeit

Qualifikationen
  • Text
    Das St. Josefshaus Herten, eine gemeinnützige katholische Trägerorganisation im Dreiländereck (Schweiz, Frankreich, Deutschland) zählt zu den erfahrensten Sozialunternehmen der Behindertenhilfe und Altenhilfe. Auf Grundlage christlicher Werte bieten rund 1 600 Beschäftigte ein breites und individuelles Angebot in den Bereichen Assistenz, Förderung und Pflege. Der Mensch und sein Recht auf Selbstbestimmung stehen dabei stets im Mittelpunkt unseres Handels.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    Leitung für die ambulante Familienhilfe (w/m/d)

    Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80% - 100%.

    Die ambulante Familienhilfe entwickelt, plant und gestaltet unterschiedlichste ambulante Angebote für Kinder und Jugendliche mit einer Einschränkung und deren Familien. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Ermittlung und Abdeckung der ganz persönlichen Bedarfe der Familien.

    Ihre Aufgaben:
    - Fachlich-konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereichs
    - Personalmanagement (u.a. Bedarfsermittlung, Auswahlprozesse, Einsatzplanung)
    - Betriebswirtschaftliche Kontroll- und Steuerungsaufgaben
    - Kooperations- und Netzwerkarbeit
    - Entwicklung von individuellen Angeboten für Familien

    Ihr Profil:
    - Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder -wirtschaft, Heilpädagogik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
    - Berufserfahrung im Bereich Eingliederungshilfe, gerne auch Führungserfahrung
    - Gute (heil-)pädagogische Kompetenz
    - Hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen:
    - Einen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    - Anstellung nach AVR
    - Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    - Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    - Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Christina Geiger, Einrichtungsleitung, 07623 / 470-640.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.
Kontakt