Pflegemanager / Gesundheitsökonom als Fachexperte Pflege (m/w)zurück

  • Arbeitgeber-Typ

    Sonstige Organisation (nicht aufgeführt)

  • Anbieter
    Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH)
  • Berufskategorie

    Verwaltung und Management

Stelleninformationen
  • Einsatzland

    Deutschland

  • Einsatzregion

    Nordrhein-Westfalen

  • Einsatzort

    53721 Siegburg

  • Anstellungsform

    Festanstellung

  • Stellenumfang

    Vollzeit

Qualifikationen
  • Berufskategorie

    Finanzanalyse

  • Berufsbezeichnung

    Pflegemanager/in

  • Text
    Das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH) unterstützt als deutsches DRG-Institut die Krankenhäuser und Krankenkassen sowie deren Verbände bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Vergütungssystems für Krankenhausleistungen in Deutschland (G-DRG-System nach § 17b Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG)).

    Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Pflegemanager / Gesundheitsökonom als Fachexperte Pflege (m/w)

    Das bringen Sie mit…
    - Erfolgreich abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium der Gesundheitsökonomie, Pflegewissenschaft o.ä. bzw. vergleichbare, fundierte Kenntnisse/Fähigkeiten/Erfahrungen im Bereich Pflege
    - Zusätzlich abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur examinierten Gesundheits-/Krankenpfleger/in oder vergleichbare Berufsausbildung und Berufserfahrung im Krankenhaus von Vorteil
    - Bereitschaft sich schnell in medizinische Sachverhalte, deren Abbildung in einem Vergütungssystem und in komplexe Anwendersoftware und Analysetechniken einzuarbeiten
    - Hohe Zahlenaffinität
    - Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen
    - Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel
    - Kommunikative Stärke und ausgezeichnete deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
    - Sehr gute analytische Fähigkeiten

    Das sind Ihre Aufgaben…
    - Unterstützung des Teams der Abteilung Medizin in der sachgerechten Abbildung pflegerischer Leistungen im Vergütungssystem für die deutschen Krankenhäuser
    - Prüfung und Analyse der Leistungs- und Kostendaten der Krankenhäuser mit besonderem Fokus auf Leistungen der Pflege
    - Begleitung von Beratungen in internen und externen Gremien
    - Mitarbeit am Weiterentwicklungsprozess des Entgeltsystems mit Schwerpunkt Pflege

    Das bieten wir Ihnen…
    - Eine vielseitige Tätigkeit in einem innovativen, modernen Institut mit der Möglichkeit das deutsche DRG-System auf Bundesebene mitzugestalten
    - Strukturierte Einarbeitung unterstützt durch qualifizierte Mentoren
    - Leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen
    - Eine Tätigkeit mit geregelter Arbeitszeit
    - Ein dynamisches und offenes Arbeitsumfeld
    - Zentraler, verkehrsgünstiger Standort

    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website www.g-drg.de oder gerne telefonisch unter 02241-9382-25. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre aussagefähigen
    Bewerbungsunterlagen an:

    InEK – Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus GmbH –
    Martin Mehren (Verwaltungsleiter)
    Dr. Michael Stauf (Stabsstelle Personal und Recht)
    Auf dem Seidenberg 3 · 53721 Siegburg
    E-Mail: verwaltung@inek-drg.de
Kontakt



Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim